Der erste Honig, bald kann geschleudert werden

Durch die warmen Tage können die Bienen ungehindert Hektar sammeln. Der Nektar wird eingetragen und als Honig eingelagert. Wird der Honig von den Bienen verdeckelt ist das ein Zeichen das er reif ist und geschleudert werden kann. Mann sieht auch im Bienenvolk ist einiges los.

Das ist das Patenvolk von Angelika und Markus. Die Brutwaben im Brutraum sind voll verdeckelt und die Bienen schlüpfen in den nächsten Tagen, zu dieser Zeit werden die Völker stärker und stärker, Hier sieht man deutlich im unteren Bereich ist die Drohnenbrut (größere Zellen) im oberen, die Arbeiterinnenbrut. Die kommenden Arbeiten im Monat Mai, werden die Schwarmkontrolle, Honigräume aufsetzen, Honig schleudern und die  Ableger Bildung für Jungvölker…. mehr dazu beim nächsten mal.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.