Mittelwände pressen 2019 Teil 2

Nun war es soweit, wir haben unser Mittelwände für das Jahr 2019 aus unserem eigenen Wachs gepresst.

Als erstes gießt man das gereinigte, flüssige Bienenwachs in die wassergekühlte Mittelwandpresse.

Der Deckel wird geschlossen und das überschüssige Wachs abgeschabt.

Nach einigen Zeit wird der Deckel geöffnet und die gepresste Mittelwand entfernt.

Nun haben wir 2 Schablonen, das Zander Normalmaß und das Zander Flachzargenmaß. Das Normalmaß wird für Brutraum und Honigraum verwendet, das Flachzargenmaß hingegen, findet seine Verwendung nur im Honigraum.

Das überstehende Wachs wird abgeschnitten und kommt in den Wachsschmelztopf zurück, …. und so beginnt der Vorgang wieder von Vorne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.