Altwaben schmelzen

Hallo zusammen,

wie schon angekündigt findet ihr ab jetzt die laufenden Imkerei-Arbeiten in diesem Blog.

Nach dem letzten Honigabfüllen und der Restentmilbung der Bienenvölker im Jänner, kommt jetzt die Vorbereitung der Honigwaben für die kommende Saison. Um das Bienenwachs für die Mittelwände zu gewinnen, müssen die Altwaben des Vorjahres eingeschmolzen werden.

D.h. die Waben kommen in den Dampfwachsschmelzer, werden mittels Wasserdampf geschmolzen und das verunreinigte Bienenwachs wird anschließend gereinigt. Dazu mehr beim nächsten Mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.